Rezension: Bachelor of Time von dieformelsammlerin - studienscheiss.de

Rezension: Bachelor of Time von dieformelsammlerin

von Nadine Joop

Zeitmanagement im Studium

Zeitmanagement: endlich eigene Ziele erreichen

Um ehrlich zu sein war ich sehr kritisch, als ich zum ersten Mal von diesem Studienberater, Tim Reichel, hörte. „Zeitmanagement im Studium“ – war das nun wieder eines dieser Pseudo-Ratgeberbücher, die einem ohnehin nicht mehr verrieten, als man schon wusste?
Nein, das ist der Bachelor of Time nicht. Nicht im geringsten.

 

Der Bachelor of Time ist mehr als ein Buch, das einem Tipps für das Zeitmanagement im Studium gibt. Er fängt bei grundlegender Planung des Zeitmanagements an, ja, behandelt weitergreifend jedoch auch andere Themen, die einem die Studienzeit erleichtern. Zielsetzung, Motivation, Durchhalten. Das alles sind solche Problempunkte, mit denen wir alle hin und wieder zu kämpfen haben, die einen mehr, die anderen weniger.

 

Bei der Hilfestellung all dieser Problempunkte setzt der Bachelor of Time dort an, wo es am meisten wehtut: bei der Wahrheit, bei den negativen Gewohnheiten, die wir eigentlich selbst einsehen, aber verdrängen, weil es einfacher ist. Sich rauszureden ist einfacher, als sich endlich zu motivieren und für seine Ziele zu arbeiten, wie Reichel es in seinem Ratgeber immer wieder betont. Dabei muss man erwähnen, dass er als Fachstudienberater an der RWTH Aachen wirklich Ahnung von seinem Gebiet hat. Und genau mit dieser Ahnung hilft Reichel uns mehr oder weniger planlosen Studenten in seinem Bachelor weiter:

 

Neben nützlichen Methoden zum Zeitmanagement im Allgemeinen werden einem im Bachelor of Time auch Methoden und Taktiken zur Bewältigung verschiedenster Aufgaben als auch zur Prioritätensetzung, einfacher gesagt: zum Erreichen der eigenen Ziele, vermittelt. Beispiele in jedem Kapitel verdeutlichen die Effektivität oben genannter Methoden und helfen beim Übertragen in das eine Leben. Was mir besonders gut gefallen hat: am Ende jedes Kapitels steht eine kurze Übersicht über das eben behandelte Kapitel. Damit verinnerlicht man sich die dargestellte Thematik noch einmal ganz fix.

 

Dabei ist es nicht so, dass man all diese Methoden schon irgendwoher kennt. Für mich war der Großteil dieser Methoden neu. Die meisten von ihnen sind einfach gehalten, aber umso effektiver und hilfreicher. Und damit erfüllen sie ihr Ziel, nicht?

 

Zusammenfassend kann ich nur sagen, dass ich den Bachelor of Time jedem von euch weiterempfehle! Mich hat allein schon das Lesen des Buches super motiviert, weiterzuarbeiten und meine Ziele wieder in den Blick zu fassen. Und mit dem, was ich aus dem Bachelor gelernt habe, klappt die Umsetzung zukünftiger Aufgaben gleich viel besser!

 

Bachelor of Time gratis lesen!

Bachelor of Time: Mit diesem Buch verbesserst du schnell und einfach dein Zeitmanagement im Studium. Du lernst, wie du deine Zeit optimal nutzen kannst und dauerhaft erfolgreicher an der Uni wirst.

Mit dem Bachelor of Time verbesserst du schnell und einfach dein Zeitmanagement im Studium. Und das Beste ist: Die ersten 34 Seiten bekommst du geschenkt! Trage dich dazu einfach in die E-Mail-Liste ein:

​Garantiert kein Spam. Du wirst Teil meines Newsletters und erhältst eine Leseprobe, nützliche Tipps für dein Studium sowie passende Buchempfehlungen. Abmeldung jederzeit möglich.