Rezension: Doedl-Methode von motivation.studentin - studienscheiss.de

Rezension: Doedl-Methode von motivation.studentin

von Nadine Joop

Selbstmanagement im Studium

Damit die To-Do-Listen nicht immer länger werden

Ich war tatsächlich überrascht wie gut das Buch doch verarbeitet ist. Es besitzt ein hardcover, sodass es auch meinen Alltag in der Tasche überlebt!

 

Das integrierte Lesezeichen ist auch sehr praktisch! Denn ich bin so jemand, der keine schönen Lesezeichen besitzt, sondern alles andere als Lesezeichen benutzt.

 

Zu Beginn habe ich mich gefragt, was sich überhaupt hinter der DOEDL-Methode verbirgt? Aber das wurde schnell geklärt:
D= Durchblicken
O = Organisieren
E = Einteilen
D = Durchführen
L = Loslassen

 

In allen 5 Bereichen bekommt man kurz, aber verständlich anhand von Beispielen erklärt, wie man am besten das Studium selbst organisiert. Diese Tipps kann man aber auch auf den normalen Alltag übertragen, um diesen zu meistern ohne den Überblick zu verlieren. Für mich als kleiner Listen Fanatiker ist das Buch hilfreich, damit die To-Do-Lists nicht mehr länger werden, sondern ich sie wirklich erfolgreich abarbeite.

 

Ich denke, für mich persönlich ist der letzte Punkt, das Loslassen, am schwierigsten. Fehler passieren jedem. Man muss sich selbst seine eigenen Fehler eingestehen, aber sich diese vor allem auch vergeben können. Es ist nicht schlecht Fehler zu machen. Immerhin wächst man an seinen Fehlern und man lernt daraus. Somit ist es gut Fehler zu machen! Niemand ist perfekt.

 

DOEDL-Methode gratis lesen!

DOEDL-Methode: Mit diesem Buch verbesserst du schnell und einfach dein Selbstmanagement im Studium und lernst, wie du zielorientiert und entspannt studieren kannst – ohne dich selbst auszubeuten.

Mit der DOEDL-Methode wirst du zum perfekten Selbstmanager und startest im Studium richtig durch! Und das Beste ist: Die ersten 42 Seiten bekommst du geschenkt! Einfach so und ohne viel Tamtam. Jetzt gratis lesen!

Garantiert kein Spam - versprochen!