Das sind die attraktivsten Arbeitgeber für Studenten in Deutschland

Tim Reichel

Auf diese Punkte achten deutschen Hochschulabsolventen bei der Jobsuche am meisten. Die attraktivsten Arbeitgeber im Vergleich.

Bild: Ryan McGuire / gratisography.com

Weißt du schon, was du nach deinem Studium machen möchtest?

Nein?

Dann bist du nicht allein. Viele Studenten fragen sich, was sie nach ihrem Abschluss machen sollen: In welcher Branche möchte ich arbeiten? In welche Region/in welches Land zieht es mich? Mit was möchte ich mich beschäftigen? Wer ist der richtige Arbeitgeber für mich?

Fast jeder Uniabsolvent stellt sich diese Fragen – und noch viele mehr. Doch die Wenigsten haben eine direkte Antwort darauf. Denn erstens haben sie sich noch nicht mit ihrer beruflichen Zukunft auseinandergesetzt und wissen deswegen noch gar nicht genau, was sie wollen. Zweitens fehlt es ihnen an Orientierung und Hintergrundinformationen, denn der Arbeitsmarkt für Akademiker ist riesig und ohne gewissen Vorkenntnisse oder Erfahrungen kaum zu überblicken.

Um den für dich attraktivsten Arbeitgeber unter all den potentiell möglichen Kandidaten herauszufiltern, musst du viele Aspekte beachten, die deinen ganz persönlichen Wünschen und Vorlieben gerecht werden. Neben Faktoren wie Reputation und Mitarbeiterfreundlichkeit eines Unternehmens spielen auch finanzielle, soziale und fachliche Rahmenbedingungen eine entscheidende Rolle. Doch all das kannst du erst vernünftig einschätzen, wenn dir Vergleichswerte vorliegen.

Deshalb habe ich in diesem Artikel eine aktuelle Studentenbefragung für dich aufbereitet. Ich zeige dir, was deutschen Hochschulabsolventen bei der Jobsuche am wichtigsten ist und welche Arbeitgeber besonders attraktiv sind.

 

DOEDL-Methode: Leseprobe

DOEDL-Methode (Selbstmanagement im Studium) von Tim Reichel erschienen im Studienscheiss Verlag

Mit der DOEDL-Methode wirst du zum perfekten Selbstmanager und startest im Studium richtig durch. Und das Beste ist: Die ersten 42 Seiten bekommst du geschenkt! Trage dich dazu einfach in die E-Mail-Liste ein:

Garantiert kein Spam. Du wirst Teil meines Newsletters und erhältst eine Leseprobe, nützliche Tipps für dein Studium sowie passende Buchempfehlungen. Abmeldung jederzeit möglich.

 

Die attraktivsten Arbeitgeber für Studenten

Die Kollegen von universumglobal.com haben eine Umfrage zur Beliebtheit von Arbeitgebern unter Studenten durchgeführt. Dabei haben sie Faktoren wie erwartetes Jahresgehalt, Karriereziele und attraktive Eigenschaften eines Arbeitgebers erhoben. Die wichtigsten Ergebnisse haben sie in einer schönen Infografik für dich zusammengestellt:

Infografik: Attraktivste Arbeitgeber für Studenten in Deutschland

 

Attraktive Arbeitgeber

Die Attraktivität eines potenziellen Arbeitgebers kann je nach Studienrichtung stark unterschiedlich ausgeprägt sein. Für Absolventen mit wirtschaftswissenschaftlichem Hintergrund werden die Top 5 mit gleich vier Automobilherstellern belegt: BMW (1), Audi (2), Daimler (3) und Porsche (4). Auf Platz 5 liegt der Informationskonzern Google.

In der IT-Branche wird die Liste der attraktivsten Arbeitgeber von Informations- und Software-Technologiefirmen angeführt: Google (1), Microsoft (2), Apple (3), und Facebook (4). Auf dem fünften Platz liegt der Automobilkonzern Audi.

Den Bereich der Ingenieurwissenschaften dominieren wieder die Automobilisten: Audi (1), Porsche (2), BMW (3) und Daimler (4). Bosch liegt auf Platz 5.

Absolventen mit einer naturwissenschaftlichen Studienrichtung zieht es eher an Forschungseinrichtungen wie das Max-Planck-Institut (1) oder die Fraunhofer-Gesellschaft (3). Daneben sich Chemiekonzerne wie Bayer (2), BASF (4) und Merck (5) besonders beliebt.

 

Erwartetes Jahresgehalt

Das durchschnittliche erwartete Jahresgehalt liegt unter den ca. 40.000 befragten Studenten bei 42.733 Euro. Dabei fällt besonders auf, dass Männer ein deutlich höheres Gehalt (46.805 Euro) als Frauen (39.834 Euro) erwarten. Im Vergleich der verschiedenen Studienrichtungen ist dieses Gender Pay Gap bei Absolventen der Naturwissenschaften am deutlichsten ausgebildet (6566 Euro).

 

Karriereziele

Das Top-Karriereziel der Befragten ist ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Arbeiten und Leben: eine ausgeglichene Work-Life-Balance (1). Ein sicherer Job (2), eine Führungsposition (3), unternehmerische Verantwortung (4) und eine internationale Laufbahn (5) sind ebenfalls wichtige Karriereziele von Studenten.

 

Attraktive Eigenschaften des Arbeitgebers

Ein attraktiver Arbeitgeber kann nach dieser Umfrage mit folgenden Eigenschaften besonders auftrumpfen: Attraktives Grundgehalt (1), hohes Einkommen in der Zukunft (2), vielfältige Arbeitsaufgaben (3), freundliches Arbeitsumfeld (4) und interessantes Produktportfolio (5).

 

Zur Studie: Student Surveys

Die vollständigen Ergebnisse und Rankings des Student Surveys von Universum Global kannst du dir hier anschauen.

 

Bachelor of Time: Leseprobe

Bachelor of Time (Zeitmanagement im Studium) von Tim Reichel erschienen im Studienscheiss Verlag

Mit dem Bachelor of Time verbesserst du schnell und einfach dein Zeitmanagement im Studium. Und das Beste ist: Die ersten 34 Seiten bekommst du geschenkt! Trage dich dazu einfach in die E-Mail-Liste ein:

Garantiert kein Spam. Du wirst Teil meines Newsletters und erhältst eine Leseprobe, nützliche Tipps für dein Studium sowie passende Buchempfehlungen. Abmeldung jederzeit möglich.

 

Fazit

Studieren ist schon nicht leicht. Aber den richtigen Arbeitgeber zu finden noch viel weniger.

Die vorgestellte Umfrage bietet dir erste Anhaltspunkte, die attraktivsten Arbeitgeber Deutschlands für deinen Fachbereich zu finden. Sie zeigt dir, wie deine Kommilitonen über das Thema denken und was ihnen für ihre Zukunft wichtig ist.

Die Ergebnisse der Studie müssen natürlich nicht eins zu eins mit deinen Vorstellungen übereinstimmen. Sie zeigen dir aber Aspekte, die auch für deine eigenen Überlegungen wichtig sind. Sie geben dir einen Anhaltspunkt, nach welchen Kriterien du den für dich attraktivsten Arbeitgeber herausfinden kannst.

Das bedeutet zwar etwas Aufwand für dich – doch deine Anstrengungen werden sich lohnen. Denn vielleicht findest du auf diese Weise einen Job, der dich glücklicher macht als alle anderen Alternativen. Möglicherweise findest du einen Arbeitgeber, mit dem du dich identifizieren kannst. Und mit etwas Glück findest du eine passende Stelle, die dein Arbeitsleben vom ersten Tag an lebenswerter macht.

Tim Reichel


Dr. Tim Reichel ist Autor, Wissenschaftler und der Gründer von Studienscheiss. Seit über 10 Jahren arbeitet er als Fachstudienberater und löst Probleme im Studium. Außerdem hält er Vorträge, veranstaltet Seminare und schreibt Bücher.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Weitere Artikel für dich

Die besten Hacks für dein Studium

Hör auf zu raten, wie man richtig studiert und komm in meinen Newsletter. Ich zeige dir, wie du produktiv lernst, deine Zeit optimal nutzt und bessere Noten bekommst. Ohne Bullshit und Selbstausbeuterei.

Hör auf zu raten, wie man richtig studiert und komm in meinen Newsletter. Ich zeige dir, wie du produktiv lernst, deine Zeit optimal nutzt und bessere Noten bekommst. Ohne Bullshit und Selbstausbeuterei.

> 80.000 Abonnenten, kostenloser Newsletter, Abmeldung jederzeit möglich.

>